Honorar

 

 

 

  • Eine mündliche oder schriftliche, ca. zweistündige Erstberatung für zu den Chancen und Risiken einer Klage bzw. Ihrer Rechtsfrage biete ich Privatpersonen zum Festpreis von 390,00€ inkl. MwSt an. Von Kosten der Erstberatung erstattet die Rechtsschutzversicherung ca.225,00€. 

 

  • Bei Klagen ist die Vereinbarung eines Erfolgshonorars möglich. Sprechen Sie mich an.

 

  • Für die anwaltliche Tätigkeit kann in außergerichtlichen sowie gerichtlichen Angelegenheiten eine Honorarvereinbarung mit einem Stundensatz vereinbart werden. Dieser beträgt zwischen 300,00€ bis 350,00€ zzgl. MwSt. je volle Stunde, die vietelstündlich abgerechnet wird - als Alternative zu den Gebühren des Rechtsanwalts-Vergütungsgesetz (RVG)und bemisst sich nach dem Umfang und den Gegenstandswert nach dem RVG.  

 

  • Ihre Rechtsschutzversicherung bei der  Allianz, der D.A.S., der HUK Coburg,  der ARAG, der ROLAND u.a, ist willkommen. Diese zahlt die im Versicherungsvertrag vereinbarten Gebühren für meine Tätigkeit - im Einzelfall ist ein Eigenbeitrag erforderlich.     

 

  • In Einzelfällen kann eine abweichende Vereinbarung je nach Schwierigkeit der Rechtsangelegenheit und Ihren individuellen finanziellen Möglichkeiten getroffen werden.

 

  • Rechtsgutachten zu Streitfragen werden zu Festpreisen auf der Basis des  Gegenstandswertes des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (RVG) erstellt.

 

  • Machbarkeitsstudien zur Einführung oder zur Neuordnung von Pensionszusagen oder Versorgungsordnungen werden zu Festpreisen auf der Basis der erforderlichen Stundenzahl mit dem Stundensatz erstellt.

 

  • Vermögenschaden-Haftpflichtversicherung ERGO Versicherung AG

         Nr. 7334.8973.1 -00777-5773  Versicherungssumme 1.000.000€ -

           Jahreshöchtsleistung 2.000.000Mio.