Publikationen

   

 

 

 

 

Eine Kritik aus gesetzgebungstechnischer und verfassungsrechtlicher Sicht am BRSG (Betriebsrenten-Stärkungsgesetz), insbesondere an der sog. Escape Klausel in § 16 Abs.3 Satz 2 verbunden mit der Einführung des neuen § 30 c Abs. 1a BetrAVG - veröffentlicht 2019 unter www. brv.de

 

Zur Prüfung der Einstandspflicht des PSV a.G. für Betriebsrenten

von Mit-Gesellschaftern von GmbH`s

Anmerkung zur Rspr. des OLG Köln (in Vorbereitung)

 

Der Ausstieg aus pauschaldotierten Unterstützungskassen - Risiken und Chancen - Veröffentlicht in Praxishandbuch Betriebliche Altersversorgung 12/2014, Gruppe 2 / Seite 27ff

 

Die Pensionszusage an Gesellschafter-Geschäftsführer in der Betriebsprüfung - veröffentlicht in DStR 2014, S. 2037ff.

(Meine Argumentation als Klägervertreter führte zur Aufhebung

der Bescheide des Finanzamtes durch den BFH und zum BMF

Schreiben vom 09.12.2016).

 

Wie organisiert man den Ausstieg aus einer Gruppen-Unterstützungskasse;   Veröffentlicht in Rechtstipps www.anwalt.de/Horst-Metz

 

Neuorganisation einer Pensionskasse für mehr Einfluss der

beteiligter Arbeitgeber Veröffentlicht in BetrAV / aba 2014, Seite 358 - 363

 

Wie organisiert man den Ausstieg der mitarbeitenden Familienangehörigen aus der Sozialversicherung? Veröffentlicht in: Rechtstipps www.anwalt.de und in den Verband - Nachrichten Nr. 03/2013 des Steuerberater-Verband e.V. Köln  

    

Wann sind zusätzliche Leistungen zum Arbeitslohn steuerfrei? Veröffentlicht in: Rechtstipps www.anwalt.de

 

Ein Leitfaden zur Neuordnung von Pensionszusagen in der Ein-Mann-GmbH - veröffentlicht in: Rechtstipps www.anwalt.de

 

Was kann man tun, wenn die alte Firma die Betriebsrente nicht zahlen will? -  Pensionäre bringen ihre Rente von Bayer, BASF, Dresdner Bank, Commerzbank, DZ Bank, Kaufhof, Société General, DBV Winterthur, Ford, öffentlich-rechtlichen Arbeitgebern, Verbänden als non-profit Organisationen u.a. auf den Prüfstand, veröffentlicht in: Rechtstipps www.anwalt.de/Horst-Metz

 

Muss mein ehemaliger Arbeitgeber meine Betriebsrente anpassen? Veröffentlicht in: Rechtstipps www.anwalt.de/Horst-Metz

 

Ein Leitfaden zur Neuordnung von Pensionszusagen, veröffentlicht in: Rechtstipps www.anwalt.de/ Horst-Metz

 

Pensionsverträge gehören auf den Prüfstand, veröffentlicht 2011 in www.anwalt.de

 

Was kostet der Ausstieg aus der Pensionszusage den Gesell.Geschäftsführer und die GmbH? Veröffentlicht 2011 in www.anwalt.de und in Verband - Nachrichten 02/2011 des Steuerberater-Verbandes Köln e.V. 

 

Mein Standpunkt: § 30a BetrAVG ist eine wenig beachtete Anspruchsgrundlage, in BB 2011, S. 1084 ff;

Meine Argumentation als Klägervertreter führte zur Aufhebung der

Freiburger Urteile durch das BAG  am 5.04.2014 - 3 AZR 114/12

vgl. DStR 2014, 1780ff

 

Unter welchen Voraussetzungen sind die Gehälter von Angestellten, die zur Unternehmerfamilie gehören, von der Sozialversicherungspflicht befreit?

Abgedruckt in: Newsletter Oskar Schunck 2006

 

Wie lassen sich die Fallstricke der eigenen Betriebsrente GmbH - Geschäftsführer vermeiden? abgedruckt in: Newsletter Oskar Schunk 2005

 

Existenzsicherungsprogramm für Führungskräfte - betrieblich organisiert, privat finanziert - abgedruckt in: Der Betrieb Spezial 1990, S.7 f

 

Persönliche Risiken der Führungskräfte - die Absicherung typischer   Managerkrankheiten und Unfälle - abgedruckt in: Der Betrieb Spezial 1989, S. 6 ff

 

Rahmenabkommen zwischen Lebensversicherern und Arbeitgebern - Begünstigung der Mitarbeiter beim Abschluss privater Versicherungsverträge für die Berufsunfähigkeit und den Todesfall als betriebliche Sozialleistung

abgedruckt in: Der Betrieb 1988, S. 1267ff

 

Horst Metz / W. Pascheck: Sind durch Gehaltsumwandlung finanzierte

Direktversicherungen auch für „Tarifangestellte“ zulässig? Abgedruckt in: Der

Betrieb 1987, S.1938ff

 

Rentenkombination erhält die jeweiligen Vorteile der Altersversorgung nach dem Ende der Pflichtversicherung für Selbständige, abgedruckt in FAZ - Blick durch die Wirtschaft 1987